Kategorie: Aktuelles

„Alarmierung der Feuerwehr“ neu an jedem ersten Samstag im Monat

Mit Bezug des neuen Kreisfeuerwehrzentrums in Meschede, in der auch die Leitstelle des Hochsauerlandkreises untergebracht ist, und der damit verbundenen technischen Modernisierung wurde auch die Ansteuerung der Sirenenanlagen von analoger auf digitale Technik umgestellt. In der Stadt Schmallenberg wurden nach

Getagged mit: ,

Brand in Schmallenberger Industriebetrieb

Am Montag, den 27.08.2018 um 21.31 Uhr wurde die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg zu einem Brand bei der Firma Maweco GmbH, einem Betrieb, der vor allem komplexe mechanisch bearbeitete Schweißbauteile für die Fahrzeugindustrie herstellt, alarmiert. Gemeldet war der Vollbrand einer

Brand in den frühen Morgenstunden im Franz Stock Haus in Bad Fredeburg – eine Person über Drehleiter gerettet

Am Freitag, den 24.08 wurde die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg um 04.24 Uhr zu einem Brandeinsatz im Franz Stock Haus mit der Meldung „Menschenleben in Gefahr“ alarmiert. Der bereits kurze Zeit nach Alarmierung eintreffende Löschzug Bad Fredeburg setzte unter Leitung

Verkehrsunfälle halten Feuerwehr in Atem

Am Dienstag, den 11.07.2018 wurde die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg zu vier verschiedenen Einsätzen alarmiert. Um 06.06 Uhr wurden der Löschzug Schmallenberg und die Löschgruppe Grafschaft zu einem Verkehrsunfall Auf dem Aberg alarmiert. Hier fanden die Einsatzkräfte einen auf dem

Getagged mit:

Löschzug Bad Fredeburg mit neuer Führung

Der Leiter der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg, Stadtbrandinspektor Rudolf Schramm, ernannte jetzt beim Löschzug Bad Fredeburg zwei neue stellvertretende Löschzugführer. In Zukunft wird Stadtbrandinspektor Ralf Fischer bei der Führung des Löschzuges durch Oberbrandmeister Michael Siepe und Brandinspektor Martin Fuchs unterstützt.

Getagged mit: ,

Küchenbrand in einem Gewerbebetrieb in Bad Fredeburg

Am 23.05.2018 um 09.51 Uhr wurde die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg zu einem Küchenbrand in einem Gewerbebetrieb in Bad Fredeburg alarmiert. Im Erdgeschoss des Betriebes (gemeldet war zunächst 2 Obergeschoss) hatte über einem Gasherd, auf dem Speisen gegart wurden, eine Dunstabzugshaube

Getagged mit: , ,

Brandoberinspektor Jürgen Schneider ist neuer stellv. Leiter der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg

Nach dem Ausscheiden des bisherigen stellvertretenden Leiters der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg  Stadtbrandinspektor Alexander Rickert wählte der Rat der Stadt Schmallenberg nach Anhörung der Feuerwehr auf Vorschlag des Kreisbrandmeisters in seiner Sitzung am 26.04.2018 einstimmig Brandoberinspektor Jürgen Schneider zum Nachfolger.

Getagged mit: , , ,

19 neue Atemschutzgeräteträger für die Stadt Schmallenberg

Bei vielen Feuerwehreinsätzen müssen sich die Feuerwehrleute gegen Atemgifte und Sauerstoffmangel schützen. Dieses geschieht mit umluftunabhängigen Atemschutzgeräten. Um die Atemschutzgeräte einsetzen zu dürfen, müssen die Geräteträger nach der Grundausbildung einen Atemschutzlehrgang besuchen. Dieser wird bei der freiwilligen Feuerwehr Stadt Schmallenberg

Erster großer Waldbrand – Einsatz am Hohen Knochen am 21.04.2018

Samstag, den 21.04.2018 wurde die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg um 17.19 Uhr zu einem Wald- und Flächenbrand hinter dem Hotel Hoher Knochen alarmiert. Zu dieser Zeit fand gerade in Bödefeld der Stadtfeuerwehrtag statt. Den zuerst eintreffenden Einheiten des Löschzuges Schmallenberg

Getagged mit: ,

Geldautomatensprengung in Grafschaft

Zu einem hier bislang einmaligen Einsatz wurde am 17.04.2018 um 04.53 Uhr die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg alarmiert. Anwohner waren durch einen lauten Explosionsknall aus dem Schlaf geschreckt. Mittels Gas hatten unbekannte Täter versucht einen Geldautomaten zu sprengen. Aus einer Gasflasche strömte weiter Gas

Top