Kinder- und Jugendgruppe zu Gast beim Löschzug Schmallenberg

Schmallenberg. Vor Kurzem war die Kinder- und Jugendgruppe „Fit in Deutschkurs“ im Rahmen eines Ferienprogramms zu Gast beim Löschzug Schmallenberg. Der stellvertretende Löschzugführer Philipp Schulte gab den Teilnehmenden einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr, u.a. die Nachwuchsförderung und -Gewinnung, sowie den Umgang mit den verschiedenen Geräten und Arbeitsmitteln. Auch die Feuerwehrfahrzeuge wurden während des Besuches in Augenschein genommen.

Die insgesamt 30 Kinder und Jugendlichen, allesamt aus dem Stadtgebiet Schmallenberg, stammen aus verschiedenen Ländern und absolvieren derzeit ein durch die zuständige Bezirksregierung organisiertes Ferienprogramm, um u.a. die eigenen Deutschkenntnisse im Rahmen der Integration zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.