Brandsicherheitswache bei der Schmallenberger Woche

Im Rahmen der Schmallenberger Woche vom 17. August bis 21. August fand am Freitag, 19.08.2022, der „Kölsche Abend“ statt. Neben den Cheerleadern des 1. FC Köln war u.a. auch die Kölner Kultband „Die Höhner“ zu Gast in Schmallenberg.

Aus diesem Anlass wurden entsprechend hohe Zuschauerzahlen erwartet, sodass im Rahmen des Sicherheitskonzeptes der Stadt Schmallenberg eine Brandsicherheitswache gestellt wurde, um den Brandschutz und die Hilfeleistung direkt vor Ort sicherzustellen.

Neben Einheiten der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg war auch der DRK-Stadtverband Schmallenberg mit einigen Fahrzeugen vor Ort. Unterstützt wurden die Rettungskräfte vom Ordnungsamt der Stadt Schmallenberg und einigen Einsatzkräften der Polizei.

Für die Einsatzleitung und -Koordination vor Ort wurde der Abrollbehälter Einsatzleitung (AB-EL) des Hochsauerlandkreis in der Nähe des Schützenplatzes aufgebaut. Unter der Einsatzleitung des stellv. Wehrleiters Jürgen Schneider wurde die Einsatzzentrale durch Kameraden des Löschzuges Bad Fredeburg und dem DRK besetzt. Zusätzlich standen das Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10 des Löschzuges Schmallenberg und das Löschgruppenfahrzeug LF10 der Löschgruppe Fleckenberg in direkter Bereitschaft. Die Einheiten der Löschgruppe Kirchrarbach, Nordenau und Berghausen standen auf Abruf bereit.

Insgesamt konnten die Einsatzkräfte einen ruhigen Abend verzeichnen.

 

 

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.