Organisation

Die Stadt Schmallenberg ist eine mittlere kreisangehörige Stadt mit rund 26.000 Einwohnern. Entsprechend der Vorgaben des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) sind mittlere kreisangehörige Städte verpflichtet, hauptamtliche Kräfte für den Betrieb einer ständig besetzten Feuerwache einzusetzen. Die Bezirksregierung kann dazu Ausnahmen zulassen. Gemäß Ausnahmegenehmigung der Bezirksregierung Arnsberg vom 30.09.2011 hat die Stadt Schmallenberg eine Ausnahme bezüglich der Einrichtung einer hauptamtlichen Feuerwache befristet bis 30.09.2016 erhalten.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schmallenberg setzt sich aus 16 Löschgruppen und 2 Löschzügen zusammen, die sich über das gesamte Stadtgebiet verteilen. Mit insgesamt rund 500 Feuerwehrkameraden und knapp 160 Mitglieder der Jugendfeuerwehr unterhält die Stadt Schmallenberg eine der größten Freiwilligen Feuerwehren im Hochsauerlandkreis.

Auf dieser Seiten möchten wir die Aufgaben und die Struktur der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schmallenberg darstellen aber auch wertvolle Hinweise, Tipps und Ratschläge im Bezug auf die Brandbekämpfung sowie Brandschutzaufklärung, Selbsthilfe und Brandschutzerziehung vermitteln.

Top