Jugendfeuerwehr Bad Fredeburg errang in Sundern die Leistungsspange

Am 11.05.2022 nahm eine Gruppe der Jugendfeuerwehr an der Abnahmeprüfung der Leistungsspange in Sundern teil. Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung für ein Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr. Sie erfordert eine gute Leistung innerhalb der Gemeinschaft der taktischen Gliederung der Löschgruppe. Diese Leistungsbewertung erstreckt sich auf gute persönliche Haltung und geordnetes und geschlossenes Auftreten, auf Schnelligkeit und Ausdauer, auf Körperstärke und Körpergewandtheit und auf ausreichendes feuerwehrtechnisches und allgemeines Wissen und Können. Die  Gruppe aus Bad Fredeburg erreichte diese Ziele problemlos und ihre Mitglieder können nun stolz dieses Ehrenabzeichen der Deutschen Jugendfeuerwehr tragen. Die Freude über diese Leistung teilen sie sich mit ihren Ausbildern, Sebastian Beule, Leon Rudeck, Nick Käppler und Jonas Kremer.

 

Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.