Arbeitsreicher Tag für den Löschzug Schmallenberg – 4 Einsätze an einem Tag

Arbeitsreicher Tag für den Löschzug Schmallenberg – 4 Einsätze an einem Tag

Gleich vier Einsätze über den Tag verteilt musste am 21.04. der Löschzug Schmallenberg leisten. Es begann um 03.11 Uhr als der Löschzug zu einem Brandeinsatz an der Robbecke alarmiert wurde. Gemeldet war eine brennende Wiese und Hecke mit angrenzenden Autos. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich die Lage jedoch etwas anders dar. Es musste nur ein brennender Rindenmulchhaufen abgelöscht werden. Kurz nachdem der Löschzug Schmallenberg wieder eingerückt war, wurde dieser um 04.19 Uhr zu einer Tragehilfe alarmiert. Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr hierzu angefordert, da die Hilfeleistung für einen  gestürzten Patienten erforderlich war. Um 10.19 Uhr wurde dann der Löschzug Schmallenberg aufgrund eines Feueralarms bei einem Industriebetrieb in Schmallenberg alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage hatte in einem Verwaltungsgebäude ausgelöst. Hierbei handelte es sich jedoch um einen technischen Defekt, so dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich war. Schließlich wurde um 19.57 Uhr erneut der Löschzug zu einem Kleinbrand oberhalb der Kläranlage alarmiert. Hier war ein brennender Baum gemeldet worden. Tatsächlich handelte es sich um einen brennenden Baumstumpf, der mit dem Schnellangriff abgelöscht werden konnte.

Auch die Arbeit der Feuerwehr ist aufgrund der derzeitigen Pandemie Lage erheblich erschwert. Auch und gerade im Feuerwehrdienst gilt es – soweit wie irgendwie möglich – die erforderlichen Infektionsschutzmaßnahmen durchzuführen, um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr sicherstellen zu können.

Aus gegebenen Anlass und wegen der hohen Waldbrand und der noch höheren Flächenbrandgefahr weist die Feuerwehr darauf hin, dass offenes Feuer und Rauchen im Wald zur Zeit verboten sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.