Unfall in Wulwesort

Am 23. Juli 2022 um 16:49 Uhr wurden Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schmallenberg zu einem Einsatz im Schmallenberger Ortsteil Wulwesort alarmiert. Nach ersten Informationen war dort ein Rollstuhlfahrer ein Ufer hinuntergestürzt.

Nach Eintreffen der Löschgruppe Fleckenberg wurde schnell klar, dass eine einfache Rettung nicht möglich war. Nachdem der Löschzug Schmallenberg und die Absturzsicherung nachalarmiert wurden, wurde zunächst über eine tragbare Steckleiter ein Zugang zum Verunfallten sichergestellt, damit u.a. eine Erstversorgung durch den Rettungsdienst erfolgen konnte.

Durch die Absturzsicherung wurde eine Schlauchkorbtrage an der Drehleiter (DLK) angebracht und zur Unfallstelle abgelassen, in welche der Verunfallte dann für die anschließende Rettung gelegt wurde. Der Verunfallte konnte anschließend an den Rettungsdienst zwecks weiterer medizinischer Betreuung übergeben werden.

Den Einsatz leitete Hauptbrandmeister Christian Gamm.

 

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.