Schwerer Verkehrsunfall mit sieben Verletzten

Schwerer Verkehrsunfall mit sieben Verletzten

Am Samstag, den 24.11.2019 um 22.52 Uhr wurde die Löschgruppe Berghausen der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 7 Personen alarmiert. Zwischen Oberberndorf und Berghausen war ein mit 7 jungen Leuten besetzter Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Telegrafenmast geprallt und dann auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen. Eingeklemmt war niemand. Bei dem Unfall wurden jedoch 2 Personen schwer und 5 Personen leicht verletzt. Zur Absicherung der Unfallstelle wurde die Löschgruppe Niederberndorf nachalarmiert. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert, der Rettungsdienst unterstützt und später die Unfallstelle geräumt. Durch den Rettungsdienst wurden alle 7 Verletzten versorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.