Kritischer Entstehungsbrand schnell abgelöscht

Kritischer Entstehungsbrand schnell abgelöscht

Am 06.07.2019 um 12.30 Uhr alarmierte die Kreisleitstelle nach einem Notruf die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg zu einem entstehenden Waldbrand am Woltenberg in Bad Fredeburg. Glücklicherweise wurde der unmittelbar an einem Weg liegende Entstehungsbrand rechtzeitig gemeldet. Der Brandausbruchbereich lag an einer sehr trockenen Stelle unmittelbar am Hochwald. Durch einen schnellen und Löscheinsatz konnte der Brand auf wenige Quadratmeter begrenzt werden. Aufgrund der allgemeinen Trockenheit und der Lage, hätte hier ohne das schnelle Eingreifen ein größerer Brand gedroht. Leider wird die Waldbrandgefahr immer noch unterschätzt. Es genügt die brennende Zigarette, um einen ggf. katastrophalen Waldbrand auszulösen. Daher ist Rauchen im Wald und am Waldrand zur Zeit streng verboten. Auch ein Regentag, kann die Waldbrandgefahr momentan nicht anhaltend mildern. Verschärft wird die Situation noch durch den Borkenkäferbefall in einzelnen Beständen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.