Spiel, Spaß & Spannung bei der Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Schmallenberg
ermitteln Stadtmeister 2019 in Oberhenneborn

Oberhenneborn. Bei einem spannenden Wettstreit ermittelten am Samstag, den 18.05.2019, die Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Schmallenberg in Oberhenneborn ihren Stadtmeister 2019. Sieben Gruppen und rund 100 Kinder und Jugendliche nahmen an den Spielen teil.

Traditionell treten die einzelnen Gruppen der Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Schmallenberg alle zwei Jahre gegeneinander an und müssen sich in verschiedenen Disziplinen behaupten. Dabei stehen vor allem der Spaß und der Teamgeist untereinander im Vordergrund. Die Organisatoren der Löschgruppe Oberhenneborn haben sich so einiges für die Kinder und Jugendlichen einfallen lassen… Schlauchkegeln, Armaturenpuzzle, Luftheberlabyrinth und Löschangriff waren nur einige der kniffligen Aufgaben, die es zu lösen galt.

Jugendfeuerwehr Grafschaft wird Stadtmeister 2019

Unter der den teilnehmenden Jugendfeuerwehren aus Kirchrarbach, Berghausen, Niederberndorf, Bad Fredeburg, Fleckenberg, Grafschaft und Oberhenneborn stellten sich in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen die Gruppen aus Grafschaft (1. Platz), Kirchrarbach (2. Platz) und Niederberndorf (3. Platz) als Sieger heraus. Schon traditionell wurde der Ausrichter der nächsten Stadtmeisterschaften per Los ermittelt. Diese finden in 2021 in Bad Fredeburg statt. Überreicht wurden den stolzen Siegern die Pokale vom Leiter der Feuerwehr Rudolf Schramm und dem Stadtjugendfeuerwehrwart Michael Gamm, welche sich bei den Gruppen für die Teilnahme und bei der Löschgruppe Oberhenneborn für die Ausrichtung bedankten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.