Wir über uns

Hallo!

Wir, die Jugendfeuerwehr Bad Fredeburg möchten uns kurz vorstellen.

Zur Zeit sind wir 22 Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren und 8 Ausbilder. Bei unseren Übungsabenden lernen wir viel über die Feuerwehr, aber Sport, Spiel und Spaß kommen auch nicht zu kurz. Schwimmbadbesuche, Filmabende oder Fahrten stehen genauso auf dem Programm, wie Technische Hilfe, Brandbekämpfung und Erste Hilfe.

Die Ausbilder bereiten die abwechslungsreichen theoretischen und praktischen Übungen vor. Der theoretische Teil besteht zum Beispiel aus Fahrzeug- und Gerätekunde. Es werden uns die Fahrzeuge und ihre Besonderheiten erklärt und wofür die einzelnen Geräte (z.B. Sprungretter, Armaturen, Pumpen…) benötigt werden. Bei den praktischen Übungen führen wir zum Beispiel Löschangriffe, Menschenrettungen und Technische Hilfeleistungen durch, um später im aktiven Dienst auf Brände und Unfälle vorbereitet zu sein.

Um unser feuerwehrtechnisches Können und Wissen unter Beweis zu stellen, nehmen wir regelmäßig an Leistungsbewertungen, wie der Leistungsspange und der Jugendflamme teil. Hier wird das Erlernte in praktischen Übungen, wie einer Schnelligkeitsübung und einem Löschangriff, sowie bei einem theoretischen Teil bewertet.

Wir treffen uns im Abstand von 2 Wochen mittwochs um 18:00 Uhr (siehe Dienstplan) im Gerätehaus Bad Fredeburg.

Jungen und Mädchen zwischen 10 und 17, die ein abwechsungsreiches Hobby suchen und gerne anderen helfen, sind bei uns immer herzlich willkommen.
Wenn Du Interesse hast bei uns mitzumachen, schau doch einfach mal vorbei oder sprich einen der Ausbilder an!