Spenden ermöglichen Neuanschaffungen bei der Löschgruppe Kirchrarbach

Große Freude bei der Löschgruppe Kirchrarbach.

Dank einiger engagierter Unterstützer konnte die Löschgruppe Kirchrarbach zusätzliches Einsatzmaterial beschaffen. Zunächst wurde in den vergangenen Monaten eine neue Schleifkorbtrage mit Abseilspinne zur Rettung von Verletzten aus unwegsamen Gelände angeschafft. Die Anschaffung war nötig, da die bisherige Schleifkorbtrage mehrere Defekte aufwies. Ein ganz herzlicher Dank geht dabei an die Fa. MSG Maschinenbau aus Schmallenberg, das LVM Versicherungsbüro Beste aus Bad Fredeburg und die Volksbank im Hochsauerland e.G. aus Eslohe für die Spenden, die eine Anschaffung möglich machte.

Zudem konnten mit freundlicher Unterstützung von Uwe Bänke, Geschäftsführer der Fa. IMPROVED Automation, 40 neue Wetterschutzparka für die komplette Einheit, mit Aufdruck „Feuerwehr – LG Kirchrarbach“ angeschafft werden. Diese sollen bei Einsätzen die Einsatzkräfte vor Regen und Sturm schützen.

Die Freiwillige Feuerwehr – Löschgruppe Kirchrarbach bedankt sich recht herzlich bei den Unternehmern für die Unterstützung und die Bereitschaft das Ehrenamt zu fördern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.