Brand einer 10 kV Station sorgt für nächtlichen Stromausfall im Stadtgebiet

Am 15.05. wurde die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg um 23:47 Uhr zu dem Brand einer Trafostation in Bad Fredeburg Im Ohle alarmiert. In Teilen des Stadtgebietes war durch die durch den Brand verursachte automatische Abschaltung der Strom ausgefallen. Nach Eintreffen der Netzbetreibers Westnetz und entsprechenden weiteren Abschalt,- und Erdungsmaßnahmen wurde die Station geöffnet und durch einen Trupp unter Atemschutz abgelöscht. Bereits kurze Zeit danach konnte die Energieversorgung für die zuvor betroffenen Kunden wieder hergestellt werden.

 

Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.