PKW steht in Vollbrand unmittelbar am Gebäude – schnelles Eingreifen des Löschzuges Schmallenberg

PKW steht in Vollbrand unmittelbar am Gebäude – schnelles Eingreifen des Löschzuges Schmallenberg

Die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg wurde am Samstag, 14.11.2020 um 16.42 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in der Straße Breite Wiese in Schmallenberg alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung festzustellen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein PKW, der direkt hinter einem Gebäude abgestellt war, bereits in Vollbrand. Ein Trupp unter Atemschutz bekämpfte den Brand mit einer Schaumpistole. Eine Brandausbreitung auf das Gebäude konnte verhindert werden, am PKW entstand Totalschaden. Vor Ort waren unter anderem zwei Löschfahrzeuge des Löschzuges Schmallenberg, sowie die Polizei.

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.