Schwerer Verkehrsunfall zwischen Berghausen und Heiminghausen

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Berghausen und Heiminghausen

Am Donnerstag, den 03.09. gegen 20.00 Uhr kam es auf der Straße zwischen Berghausen und Heiminghausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW  aus Richtung Berghausen war in einer abschüssigen Kurve ins Schleudern und auf Gegenfahrbahn geraten. Ein entgegenkommendes Fahrzeug konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zur Kollision, bei der das entgegenkommende Fahrzeug in die Beifahrerseite des schleudernden Fahrzeuges fuhr. Die Insassen beider Fahrzeuge wurden hierbei verletzt aber glücklicherweise nicht eingeklemmt. Nach notärztlicher Erstversorgung wurden sie durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg, Löschgruppe Berghausen,  wurde wegen auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Diese rückte mit zwei Fahrzeugen aus (TSFW und MTW), sicherte die Einsatzstelle und stellte den Brandschutz sicher. Ferner wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen und die Straße gereinigt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.