Feuerwehr Schmallenberg ist gut auf „Sabine“ vorbereitet

Feuerwehr Schmallenberg ist gut auf „Sabine“ vorbereitet

Die Feuerwehr der Stadt Schmallenberg, mit ihren 18 Einheiten, ist auf das Sturmtief „Sabine“ gut vorbereitet.  Ein Einsatzstab wird den Verlauf des Sturmes genau im Auge behalten und alle notwendigen Maßnahmen koordinieren.  Unter anderem kann man auf unserer Internetseite eventuell auftretende Verkehrsbeeinträchtigungen nachverfolgen.

Bitte seien Sie vorsichtig. Bei einem Notfall rufen Sie bitte die Notrufnummer der Feuerwehr 112 oder die Notrufnummer der Polizei 110 an.

LZ Bad Fredeburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.