Tobias Gnacke ist neuer stellvertretender Löschgruppenführer

Nordenau: Die Löschgruppe Nordenau der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg konnte jetzt sich über Verstärkung in der Führung freuen. Der Leiter der Feuerwehr der Stadt Schmallenberg Stadtbrandinspektor Rudolf Schramm ernannte Oberfeuerwehrmann Tobias Gnacke zum zweiten stellv. Löschgruppenführer. Hiermit ist es der Feuerwehr gelungen eine junge und engagierte neue Führungskraft zu finden. Für die Bereitschaft sich so verantwortlich in  der Führung zu betätigen bedankte sich Rudolf Schramm ausdrücklich. Tobias Gnacke ist 24 Jahre alt und 2006 in der Jugendfeuerwehr eingetreten. Er hat sich dann nach seiner Grundausbildung stetig durch die Teilnahme an weiteren Lehrgängen qualifiziert und damit bereits ein hohes Engagement gezeigt. Beruflich ist er als Maler und Lackierer tätig.

 

Bild 1 von links nach rechts: stellv. LdF BOI Jürgen Schneider; OFM Tobias Gnacke; LdF StBI Rudolf Schramm
Bild 2 von links nach rechts: LdF StBI Rudolf Schramm, stellv. Löschgruppenführer Olaf Schauerte und Tobias Gnacke,
                                                     Löschgruppenführer Christian Keite, stellv. LdF BOI Jürgen Schneider

 

 

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.