Überörtliche Hilfe – Rußbrand im Schornstein in Obermarpe

Zu einem Rußbrand im Schornstein wurde die DLK A 23/12 des Löschzuges Bad Fredeburg der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schmallenberg am 08.02.2018 um 22.30 Uhr alarmiert. Hier galt es die Esloher Feuerwehr mit der Drehleiter zu unterstützen. Durch den Schornsteinbrand waren bereits Räume in dem Wohnhaus verraucht, so dass der Angriffstrupp der Feuerwehr Eslohe nur unter Atemschutz vorgehen konnte. Um 23.25 Uhr konnte die Rückmeldung „Schornstein frei“ gegeben und der Einsatz beendet werden.

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.