Tagesschulung Verkehrsunfallrettung beim Löschzug Bad Fredeburg

Eine intensive Tagesschulung zur Verkehrsunfallrettung mit hydraulischem Rettungsgerät fand am 10.06. für die Mitglieder des Löschzuges Bad Fredeburg statt. Um 08.30 Uhr starte die Veranstaltung mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend wurden durch Brandinspektor Thomas Knoche zunächst die theoretischen Grundlagen und das taktische Vorgehen bei Verkehrsunfällen nach neuesten Lehrunterlagen unterrichtet. Hieran schloss sich eine intensive praktische Übung an. Nur durch ständige Wiederholung des Gelernten kann bei solchen Einsätzen die nötige Routine und Ruhe erlernt werden. Damit war es wieder einmal eine erfolgreiche Tagesschulung im Interesse aller Verkehrsteilnehmer in der Stadt Schmallenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*